Gesundheitscampus Nordrhein-WestfalenInnovation im Gesundheitswesen
gesundheitscampus-logo
Sie sind hier:> Startseite  >Standort  >virtueller Rundflug

Virtueller Rundflug über das Campus-Areal mit seiner Architektur 
In Bochum entsteht die Zentrale des Gesundheitscampus Nordrhein-Westfalen. Dieser bauliche Teil des landesweiten Projekts wird ein Treffpunkt für alle Menschen, die sich mit Gesundheitsthemen beschäftigen und macht die Idee des Verzahnens von Gesundheitspolitik mit Wissenschaft, Forschung und Lehre einerseits und Wirtschaft andererseits greifbar. Architektur und Lage machen die Zentrale zu einem Ort mit kreativer Atmosphäre und hoher Identifikationskraft. Bereits in der Startphase entstehen rund 2000 Studien- und Arbeitsplätze. Fester und sichtbarer Teil des interaktiven Campus-Konzepts ist auch der BioMedizinPark Bochum, der Raum für Unternehmensansiedlungen bietet.

Der lokale Standort der Campus-Zentrale in Bochum wird in ein landesweites Arbeits-, Lehr- und Forschungsnetzwerk im Bereich Gesundheit integriert. Ziel ist eine starke Verankerung in den Regionen sowie die Einbindung ihrer Kompetenzen. Die sechs Gesundheitswirtschaftsregionen sind dabei wichtige Partner und Anknüpfungspunkte für weitere lokale und regionale Akteure und Aktivitäten.

Kommen Sie mit auf einen virtuellen Rundflug über das Campus-Areal in Bochum und erleben Sie die Architektur und die Integration vorhandener Bauten in ein städtebauliches Gesamtkonzept!